Katharina Strasser: 50+ Jahre Austropop

Katharina Strasser: 50+ Jahre Austropop

Konzert

Die Volksschauspielerin Katharina Straßer präsentiert eine schräge, sehr persönliche Tribute-Show.

Sie ist eine echte Volksschauspielerin, keine Disziplin, in der sie nicht schon brilliert hätte: Musical, Kabarett, Theater, Chanson, Film und Fernsehen. Die Nestroy-Preisträgerin hat mit ihrer fulminanten Cissy Kraner-Hommage ALLES FÜR´N HUGO an die Herzen des Publikums gegriffen und für seriell ausverkaufte Vorstellungen gesorgt.

50+2 Jahre Austropop sind für Straßer durchaus ein Grund für eine sehr persönliche „Tour de force“. Erleben Sie Highlights dieses Genres als schräge Tribute-Show, mit einem Titel, der gerade in diesen Zeiten mehr als programmatisch ist.

“Zwickt’s mi, i man i tram”, dachte sich mein Vater, als er meine Mutter zum ersten Mal sah. Ein paar Jahre später hieß es dann “Live Is Life” und ich erblickte 1984 das Licht der Welt. Damals war “Fürstenfeld” auf Platz 1 – auch in Innsbruck. Zu welchem Lied haben Sie am Schikurs geschmust? Bei mir war’s “Ruaf mi ned au” – leider habe ich seine Telefonnummer nicht mehr. Und wussten Sie, dass das Urlied des Austropop “Wie a Glock’n” nie in den Top 10 war? Begleiten Sie mich auf meiner ganz persönlichen und humorvollen Zeitreise durch die Geschichte der österreichischen Popmusik von 1970 bis heute. Frei nach dem Motto: “Ausgeliefert”, zumindest für diese eine Nacht.

Katharina Straßer

www.katharinastrasser.at

Karten

Preise

  • Spektrum Mitglieder: 20 €
  • Nicht-Mitglieder: 23 € Vorverkauf / 25 € Abendkassa